Der Klettersteig

Klettersteig Route Grün und Rosa
Klettersteig Route Blau

Eine besonders interessante und sehr aktuelle Variante des Kletterns bilden die Klettersteige im Gebirge – eine alpine Spielart, die ein breites Spektrum an Trainings- und Erlebnismöglichkeiten bietet. Das Climbmax hat die für Euch in die Halle geholt und ist somit die erste Kletterhalle mit eigenem kompletten Indoor-Klettersteig!

Der Parcour ist für jeden Kletterer ein spannendes Übungs- und Erlebnissystem. Er besteht aus vier Natur ähnlichen Teilen: der Aufstiegsroute in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, dem Quergang mit Ausstieg auf eine stabile Plattform, der Hängebrücke, die von dieser Plattform zum Turm in der Mitte der Halle führt, sowie dem Abstieg zum Boden.

Vom Turm der Hängebrücke verläuft die High Slackline , auf der man sich von der Wand parallel zum Bistro bewegen muss. Hier gewöhnt man sich auch an freie Höhe, wird trittfest und entwickelt ein sicheres Balancegefühl.

Für den Abstieg gibt es mehrere Varianten: das Abseilen mit Tube, alle Wagemutigen, denen der Klettersteig noch nicht aufregend genug war, können sich im Sprung mit Tubesicherung und King Swing (nur nach Rücksprache) oder im 2-3 m freien Fall (nur nach Rücksprache) in die Tiefe stürzen.

Den inneren Schweinehund überwinden, Alltagsstress kompensieren und eine Dosis körpereigenes Dopamin genießen – all das könnt Ihr am Climbmax Klettersteig bekommen.

Ein Muss für alle Adrenaline-Junkies!

Für alle, die noch nie am Klettersteig waren, bieten wir einen eigenen Kurs an. Hier bringen Euch unsere Trainer alle Grundlagen für das Klettern am Steig bei und sorgen an Hängebrücke, Drahtseil Passage und King Swing für Nervenkitzel pur.

Klettersteigset kann in Kombination mit einem Climbmax Trainer/Kurs ausgeliehen werden.
Oder sie benutzen Ihre persönliche Ausrüstung!